Kanuabenteuer auf der Saane

posted in: Kanu | 0

Am Schiffenensee schiffts halt. Daher der Name. So lange hatten wir noch nie gebraucht um ein Feuer anzufeuern. Nach einer Stunde grösstem Einsatz und tollem Teamwork brennts dann lichterloh. Genügend Hitze dass auch der Apfelkuchen nullkommanix durch ist. Darauf folgten zwei sonnige und warme Tage und viele fröhliche und lachende Gesichter.

Leave a Reply

Your email address will not be published.